Vergangenheit ist Vergangenheit nur die Gegenwart istAwz

Hier sind Siri Geschichten gepostet
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1406

Re: Vergangenheit ist Vergangenheit nur die Gegenwart ist Al

Beitrag#11von broken heart shipper » 20. Mär 2008 12:23

Die beiden lagen noch engumschlungen in der Wanne und küssten sich Leidenschaftlich.Irgendwann gingen die zwei rüber ins Schlafzimmer dort kuschelten sie den ganzen arbend und küssten draußen war es ziemlich kalt es war schon ende November in Essen. Julian und Jenny waren essen gegangen zum Italinier. Vanessa war mit Nina in der Disco.
Wieder in der Steinkamp Villa die beiden lagen immer noch da und Küssten sich zärtlich. Da sagte Simone ich liebe dich. Mönchen ich dich noch viel mehr mein schatz. Dann gaben die zwei sich noch unendlich viel Küssen später gingen die zwei runter und machten sich was zu Essen. Nach dem Essen setzten die zwei sich ins Wohnzimmer auf die Couch. Und schauten etwas fernsehn und kuschelten. Später gingen die zwei nach oben schlafen.
Am nächsten Morgen wurde Simone durch einen Kuss geweckt den Simone erwiderte.
So und was sollen wir drei heut machen Mönchen. Hm……. Gute frage sagte Simone.
Wie wärs mit einem Picknick am See Mönchen? Ja das wäre eine gute idee lächelte Simone.
Mönchen du hast so ein süßes Lächeln sagte Richard. Ach ja danke hab ich das lachte Simone und gab ihm einen Kuss. Ja das hast du das wunderschönste lächeln schatz und er erwiderte den Kuss. Dann gingen die zwei nach unten Frühstücken unten saßen schon Jenny und vanessa und sagten Hallo. Die beiden sagte auch hallo und setzten sich auch an den Tisch Frau Scholz brachte den Kaffee rein. Und wollte Simone kaffee einschencken aber Simone sagte Nein ich nehme einen Orangensaft. Vanessa schaute ihre Mutter etwas verwundert an
Ihre Mutter hat immer morgends Kaffee getrunken. Vanessa wunderte sich sie war seit dem Krakenhaus so anderster schon unheimlich dachte Vanessa sich.
Später ging Vanessa zur Schule sie schrieb nämlich eine wichtige Arbeit. Jenny verabschiedete sich auch von ihren Eltern. Richard fuhr noch mal kurz in die Firma um nach dem rechten zu schauen. Simone packte in der Zwischenzeit für das Picknick die Sachen.
Nach ein paar Stunden kam Richard wieder zurück zur Villa und begrüßte Simone mit
Einem langen Begrüßungs Kuss. Nach einer weile gingen die zwei los zum See. Wo die beiden früher immer waren sie waren schon Jahre nicht mehr dort. Die beiden setzten sich
Auf eine Decke auf den Boden, küssten sich eine zeitlang und starten auf das glänzende Meer.
Die beiden fütterten sich mit Leckerreien. Und genossen einfach die schönen Momenten zu zweit und dem Baby. Die zwei freuten sich schon Tierig auf das Baby. Die beiden waren so Glücklich wie noch nie. Vor ein paar wochen dachte die zwei nicht mal wirklich dran das sie noch lange zusammen bleiben würden und jetzt war Simone Schwanger alles war perfect
Perfecter konnte es jetzt nicht mehr sein. Die beiden lagen noch lange enganeinadergekuschelt auf der decke und küsste sich zärtlich, liebevoll. Es wurde langsam dunkel und die Sonne ging unter es war ein schöner anblick wie die Sonne unterging. Irgendwann wurde es den beiden zu kalt und sie fuhren zurück zur Villa dort angekommen. Vanessa war auch schon zu Hause und saß in der Küche machte Hausaufgaben als sie ihre Eltern sah sagte sie lächelnt Hallo.
Na wie war euer Tag? fragte Vanessa. Schön sagte Simone. Und deiner Vanessa naja Sch****
Ich hab heut eine Arbeit geschrieben und hab massenweisse Hausaufgaben auf. Oje du arme sagte Simone das schaffst du schon bald bekommst du ja Ferien. Ja das Stimmt in 3 Wochen
Endlich. Vanessa wir müssen noch mit dir reden sagte Simone mit einem Lächeln im Gesicht.
Ja Oke was gibt’s den fragte Vanessa neugierig.
Benutzeravatar
broken heart shipper
Mitglied der Familie Steinkamp
Mitglied der Familie Steinkamp
 
Beiträge: 294093
Registriert: 03.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Vergangenheit ist Vergangenheit nur die Gegenwart ist Al

Beitrag#12von broken heart shipper » 20. Mär 2008 12:25

Ja also sagte Simone. Richard führte ihren Satz weiter und sagte deine Mutter ist Schwanger.
Vanessa war deutlich irritiert was wie bitte Mama du bist Schwanger fragte Vanessa?
Ja das bin ich sagte Simone. Vanessa fiel ihrer Mutter in die Arme das ist ja cool ich bekomm ein Geschwisterchen. Vanessa freute sich Tierig sie bekäme ein Geschwisterchen. Und wie lange wisst ihr das schon? Fragte Vanessa begeistert. Ja seit ich ohnmächtig geworden bin im Krankenhaus Aha deshalb die gute Laune sagte Vanessa. Ich wusste doch da steckt was dahinter. Und in der wie vielten Woche bist du Mama? In der 4. Woche sagte Simone stolz.
WoW schon cool sagte Vanessa. Ich geh mal hoch sagte sie und rief gleich Nina und Tim an und erzählte ihnen von den Neuigkeiten das sie Großeschwester wird. Simone sagte anscheint freut sie sich. Ja das tut sie sagte Richard und gab Simone einen langen Kuss. Da kam auch schon Jenny rein gestürmmt mit Julian. Sie sagten Hi. Hallo Jenny sagten Richard und Simone gleichzeitig. Jenny wir müssen mit dir reden sagte die beiden. Ja Oke was gibt’s?
Julian ging schon mal nach oben in Jennys Zimmer. Und Simone erzählte Jenny von ihrer Schwangerschaft Du bist wirklich schwanger Mama das ist doch Toll sagte Jenny. Ja das ist es sagte Simone Glücklich. Jenny fiel ihrer Mutter in die Arme und umarmte sie. Und wie
Weit bist du Mama? In der 4. Woche, Murmelte Simone. Ist ja hammer cool sagte Jenny.
Und ging dann wieder zu Julian nach oben und Berichtete ihm das Simone ein Kind bekäme.
Julian dachte er spinne wo Jenny ihm das erzählte. Wieder unten in der Küche die beiden machten sich etwas zu Essen und setzten sich dann mit dem Essen ins Wohnzimmer schauten etwas Fernsehn. Als sie fertig gegessen hatten. Kuschelten die zwei noch ewig und Richard strich Simone über ihren Baby Bauch und küsste sie Leidenschaftlich.
Gegen 23 Uhr gingen die zwei schlafen. Am nächsten Morgen wurde Simone sanft mit einem Kuss geweckt den sie liebevoll erwiderte die beiden kuschelten noch eine ganze weile im Bett herum bis sie runter gingen. Dort angekommen Frühstückten die beiden Vanessa kam auch noch dazu und setzte sich neben ihre Mutter und sagte ihren Eltern Guten Morgen. Und nahm sich ein Brötchen und schmierte es mit Marmelade, weil sie sich beeilen musste wegen der Schule. Dann kam Jenny schon runter mit Julian die beiden setzten sich dazu. Simone trank ihren Orangensaft und aß ihr Brötchen. Später fuhren Richard und Simone zur Firma. Um etwas zu Arbeiten. Jenny hatte noch ein Presse Termin mit dem BDE. Simone war bei dem Treffen auch dabei. Jenny musste ein Interview machen, weil sie ja die Europermeisterschaften gewonnen hatte. Nach Einer Stunde waren Jenny und Simoen fertig mit dem Termin. Jenny sagte: Mama komm lass uns Shoppen gehen bitte flehte Jenny.
Na gut sagte Simone. Oke dann bis gleich Mama sagte Jenny. Simone fuhr noch mal zur Villa und machte sich fertig. Jenny musste noch schnell etwas besorgen, sagte Julian noch bescheid. Dann fuhren die beiden in die Essener Innenstadt. Dort angekommen gingen die zwei mal richtig Shoppen sie kauften fast alle Läden leer. In der Zwischenzeit im Zentrum Richard suchte Simone er wusste nicht wo sie war. Er rief auf ihrem Handy an, aber da ging auch niemand dran, weil Simone ihr Handy nicht hörte. Er machte sich sorgen wo Simone nur seie er hatten den ganzen Nachmittag nichts mehr von seiner Frau gehört. ER wollte Jenny suchen und sie fragen ,ob sie Simone gesehn hätte. Aber sie fand er auch nicht. Irgendwann ging er dann zu Julian und fragte ihn wo Jenny seie. Julian sagte Jenny ist irgendwo Shoppen in der Stadt mit Simone sagte er. Ach da sind die zwei ich such Simone schon den ganzen Tag sagte Richard. Ja jenny hat zu mir gesagt das sie und ihre Mutter Shoppen sind sagte Julian. Ja dann nochmals danke Julian, sagte Richard und ging wieder in sein Büro. Wieder in der Essener Innenstadt. Simone und Jenny hatten eine menge einkauft. Simone hatte überwiegend nur Babykleider gekauft. Jenny sagte du fängst jetzt schon an zu
Kaufen und weißt nicht mal ob es ein Junge oder ein Mädchen wird ,lachte Jenny. Ja man kann doch nie früh genug einkaufen sagte Simone. Gegen Abend fuhren die zwei zurück zur Villa, kamen mit vielen Einkaufstüten nachhause zurück. Richard war in der Zwischenzeit wieder zuhause und erwartete Simone und fing sie im Flur auch schon ab, gab ihr einen langen Kuss. Da bist du ja endlich Mönchen ich hab dich schon vermisst und gesucht. Ach tut mir leid sagte Simone ich hab vergessen dir bescheid zu sagen ich hatte mein Handy aus.
Ich hab dich auch vermisst sagte Simone und gab ihm noch einen langen Kuss. Was habt ihr eigendlich wieder alles eingekauft fragte Richard seine Tochter und seine Frau. Ach nichts antworteten die beiden. Ach nichts danach sieht das ganze zeug aber nicht aus das sieht eher aus als ihr ganz Essen leer gekauft habt, lachte er und half Simone mit den Tüten.
Am Abend lagen die zwei oben im Bett und küssten sich leidenschaftlich und redeten etwas über den heutigen Tag. Irgendwann schliefen die beiden aber Arm in Arm ein.
Benutzeravatar
broken heart shipper
Mitglied der Familie Steinkamp
Mitglied der Familie Steinkamp
 
Beiträge: 294093
Registriert: 03.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Vergangenheit ist Vergangenheit nur die Gegenwart ist Al

Beitrag#13von broken heart shipper » 20. Mär 2008 12:38

Es verging 1 Monat in Essen Simone war am Anfang des 2. Monats Schwanger.
Simone hatte heute einen Arzttermin. Richard wollte Simone begleiten er war bis jetzt
Bei allen Termin mit Simone gegangen. Die beiden schauten erst noch kurz in der Firma
Nach dem rechten. Später gegen halb 12 fuhren die zwei zum Arzt und setzten sich ins
Warte Zimmer und Knutschten etwas rum. Bis Simone dann nach 10 min aufgerufen wurde.
Die beiden gingen rein und Simone sagte Hallo und musste sich dann auf die liege legen.
Der Arzt meinte ihrem Kind geht es wunderbar. Beim nächsten Termin kann man vielleicht
Schon sehn was es wird. Nach einer viertel Stunde war Simone fertig. Dann bis in 3 tagen Frau Steinkamp und Herr Steinkamp sagte der Arzt. Die beiden fuhren wieder zurück zur
Villa. Sie freuten sich schon drauf was es wohl werden würde. Simone fragte was meinst du was es wird Junge oder Mädchen? Hm… Mir ganz egal Mönchen Hauptsache gesund und
So niedlich und hübsch wie du aber bei so einer schönen Frau kann ja nur ein süßes Baby raus
Kommen und gab ihr einen langen zärtlichen Kuss. Oh danke sagte Simone wenn du das sagst
Und sie erwiderte den Kuss lang. So Mönchen sollen wir Essen gehen? Oder soll ich uns was Kochen? Ich bin zu faul essen zu gehen sagte Simone und gab ihm noch einen Kuss. Also
Musst du Kochen lachte sie. Dann ging er in die Küche so was soll ich uns den Kochen schatz? Mir egal sagte Simone. Oke dann lass dich mal überraschen. Du legst dich aber jetzt
Erstmal aufs Sofa Mönchen. Ich bin aber nicht müde mekerte Simone. Du sollst dich aber schonen Simone. Ja ist ja schon gut lachte Simone, legte sich dann ins Wohnzimmer.
Nach einer halben Stunde hatte Richard das Essen fertig und rief Simone zum Essen.
Sie kam dann rüber und die beiden aßen zu Mittag. Einige Zeit später kam Vanessa von der Schule nachhause, sagte Hallo ihr beiden. Hallo Vanessa sagte Simone. Na wie war dein Arzt Termin Mama? Ja alles in Ordnung eben sagte Simone. Schön zu hörn sagte Vanessa.
Und was hast du in deiner Arbeit fragte Simone? Die haben wir noch nicht zurück sagte Vanessa. Achso Oke, sagte Simone. Vanessa log sie hatte die Arbeit zurück aber keine gute Note und das würde Ärger bedeuten. Vanessa aß auch was. Dann machte sie ihre Hausaufgaben oben in ihrem Zimmer Nina wollte auch noch vorbei schauen.
Benutzeravatar
broken heart shipper
Mitglied der Familie Steinkamp
Mitglied der Familie Steinkamp
 
Beiträge: 294093
Registriert: 03.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Vergangenheit ist Vergangenheit nur die Gegenwart ist Al

Beitrag#14von broken heart shipper » 20. Mär 2008 12:38

Nach 2 Stunden klingelte es an der Villa Tür Simone öffnete es war Nina sie wollte zu Vanessa sie ging zu Vanessa nach oben in ihr Zimmer die beiden Quatschten eine Zeitlang und arbeiteten an einem Refarat. Wieder unten im Wohnzimmer dort saßen Richard und Simone auf dem Sofa und Küssten sich Leidenschaftlich. Nach einer halben Stunde fuhren die zwei noch mal gemeinsam zur Firma. Jenny war auch dort sie lief als durchs Zentrum und suchte Julian der ebenfalls Jenny suchte. Simone sagte zu Julian Jenny sucht dich überall die wird noch verrückt wie die hier rum läuft. Ich such Jenny auch schon die ganze Zeit. Wo ist sie den genau? Jenny ist unten beim Pool, sagte Simone. Oke danke sagte Julian und suchte Jenny am Pool, wo er sie auch schließlich fand. Oben im Büro Arbeiteten Richard und Simone noch ein paar Stunden. Gegen Abend fuhren die zwei zurück zur Villa. Jenny war bei Julian im Loft. Zurück in der Villa. Frau Scholz war wieder in der Villa und machte das Abendessen für die Steinkamps. Simone setzte sich ins Wohnzimmer und lass ihre Zeitschrift.
Vanessa kam nach einiger Zeit auch nach unten und setzte sich neben ihre Mutter na wie geht’s? Fragte Vanessa. Gut sagte Simone und dir? Jo auch, sagte Vanessa. Äh Mama ich muss dir was sagen. Ja was gibt’s den Vanessa was haben wir den angestellt lachte Simone.
Nichts sagte Vanessa also es geht um meine Arbeit die ich geschrieben habe ich hab sie schon zurück und ja em also ich hab eine fünf sagte Vanessa leise. Und erwartete eine standpaucke von ihrer Mutter. Du hast was fragte Simone. Aber das ist doch jetzt nicht so schlimm dann schreibst du die nächste besser sagte Simone zuversichtlich. Vanessa war schlicht und einfach erleichtert sie dachte Simone würde jetzt einen aufstand machen. Da kam auch Richard runter und ging zu den zwei ins Wohnzimmer. Und gab Simone einen Kuss. Vanessa
Lächelte nur und schaute ihren Eltern zu. Da war auch schon das Essen fertig und alle gingen rüber essen.
Benutzeravatar
broken heart shipper
Mitglied der Familie Steinkamp
Mitglied der Familie Steinkamp
 
Beiträge: 294093
Registriert: 03.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Vergangenheit ist Vergangenheit nur die Gegenwart ist Al

Beitrag#15von broken heart shipper » 20. Mär 2008 12:40

Alle saßen am Tisch und aßen es gab Nuddeln mit Tomatensoße.
Simone aß Nuddeln mit Tomatensoße und senft. Vanessa wurde beim hinschauen schon schelcht und lachte sich einen ab wo ihre Mutter dies Aß. Richard sagte, “Oje Mönchen das isst du nicht wirklich unser armes Kind“, lachte er. Haha sagte, Simoneg „Garnicht war das Schmeckt lecker“. Simone aß weiter. Vanessa, lachte sich weiter einen ab wo Simone das wirklich aß. Irgendwann waren alle fertig Vanessa ging nochmal zu Tim ins Loft. Und Simone und Richard verbrachten den ganzen Abend oben im Bett und kuschelten küssten sich. Die beiden Küssten sich Stunden lang und schauten Engumschlungen Fernsehen. Irgendwann schlief Simone in Richards arme ein. Er deckte sie zu und gab ihr noch einen langen Kuss. Und versuchte dann selber zu schlafen. Am nächsten Morgen wurde Simone mit einem Zarkhaften langen Kuss geweckt den sie erwiderte. Die beiden kuschelten noch etwas stiegen dann auf gingen nach unten zu den anderen. Vanessa ,sagte „ Hallo zu ihren Eltern“. Die beiden sagte auch Hallo zurück dann setzten sie sich dazu. Alle Frühstückten Julian, Jenny, Vanessa, Richard und Simone. Nach 10 Min klingelte Julians Handy er musste in die Firma und Richard auch die beiden verabschiedeten sich noch von ihren Frauen dann fuhren sie zum Zentrum. Vanessa ging zur Schule. Simone fuhr mit Jenny später ins Zentrum. Die beiden redeten noch in der Villa miteinader fuhren dann zum Zentrum. Jenny ging aufs Eis. Und Simone ins Büro zu Richard. Er gab ihr einen Begrüßungskuss. Sagte, „ich hab dich schon vermisst Mönchen“ „Ich dich auch“, antwortete Simone. „So jetzt komm mal her“
,sagte Richard und zog Simone zu sich gab ihr noch einen langen Kuss. Simone erwiderte den Kuss. Die beiden küssten sich eine Zeitlang. Bis Julian anklopfte und die Unterlagen durch gehen wollte.
Benutzeravatar
broken heart shipper
Mitglied der Familie Steinkamp
Mitglied der Familie Steinkamp
 
Beiträge: 294093
Registriert: 03.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Zurück zu "Siri Geschichten"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron